Skip to main content
Zurück
ELBCAMPUS

Die Handwerkskammer Hamburg ist die Interessenvertretung des Handwerks und eine moderne Dienstleistungsorganisation für die Handwerksbetriebe in unserer Stadt. Für unser IQ Projekt „Servicestelle Handwerk und Migration - Perspektive Umwelttechnik“ mit Sitz am ELBCAMPUS suchen wir ab dem 16.03.2024 befristet bis zum 31.12.2025 in Vollzeit (39 Std./Wo.) eine*n

Leitung / Bildungsmanager*in der Qualifizierung „Perspektive Umwelttechnik“ (m/w/d)

Sie haben Lust die Klimawende und die nachhaltige Integration von Zugewanderten in Hamburg aktiv mitzugestalten? Dann werden Sie Teil der Servicestelle Handwerk und Migration als Teilvorhabenleitung der Qualifizierungsmaßnahme Perspektive Umwelttechnik! (Link

Ihre Herausforderungen

  • Sie sorgen für die erfolgreiche Durchführung des Teilvorhabens „Perspektive Umwelttechnik“ und verlieren dabei gemeinsam mit der Gesamtprojektleitung die Projektziele nicht aus den Augen.
  • Als Führungskraft sind Sie für zwei Projektmitarbeiter*innen sowie für die Koordinierung von mehreren Honorarkräften verantwortlich und sorgen für ein positives Arbeitsumfeld. 
  • Kooperation und Kommunikation sind Ihr Geschäft! Sie arbeiten kollaborativ mit unserem erfahrenen Team von Migrationsberater*innen und Expert*innen im IQ Netzwerk und pflegen aktiv Kontakte zu Innungen und Kooperationspartner*innen aus der Branche der erneuerbaren Energien.
  • Sie coachen die Teilnehmer*innen, identifizieren ihre Kompetenzen und Bildungsbedarfe und vermitteln sie in Arbeit oder weiterführende Qualifizierungen.

Das bringen Sie mit

Must have:

  • Sie begeistern sich für die Themen Klimaschutz und erneuerbaren Energien. 
  • Sie haben ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium oder gleichwertige nachgewiesene Erfahrungen und Fähigkeiten.
  • Sie haben Erfahrung im Projekt- oder Bildungsmanagement sowie der Arbeit mit der Zielgruppe Migrant*innen und besitzen eine ausgeprägte interkulturelle Kompetenz, Konfliktfähigkeit, sicheres Auftreten, Organisationstalent und Durchsetzungsfähigkeit.

Nice to have:

  • Der Umgang mit Menschen aus unterschiedlichen Lebens- und Arbeitsbereichen bereitet Ihnen Freude und Sie haben bereits Erfahrung in der nachhaltigen Vernetzung mit verschiedensten Akteuren.
  • Sie besitzen erste Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitenden. 

Darauf können Sie sich freuen

  • Gesundheit
  • Mobilität
  • Gemeinsam gestalten
  • Beruf & Privatleben
  • Weiterbildung
  • Zusätzliche Leistungen

Hinweis: Die Stelle ist für Menschen mit Schwerbehinderung geeignet.

Datenschutz: Entsprechend der geltenden EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) erläutern wir Ihnen hier, wie wir Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens verarbeiten.

Noch Fragen?

Katja Jensen-Kamph

Katja Jensen-Kamph

Leitung Personalmanagement

Tel. 040 35905-715
Tel. katja.jensen-kamph@hwk-hamburg.de

Interesse?

Weiterempfehlen

Auf einen Blick
Beginn: ab 16.03.2024
Arbeitsort: Zum Handwerkszentrum 1, 21079 Hamburg
Befristung: bis 31.12.2025
Arbeitsumfang: Vollzeit (39,00 Stunden / Woche)